Maison Magurno

Nicolas Magurno hat in Aix-en-Provence im französischem Department Bouches-du-Rhône vor rund fünfzehn Jahren mit dem Familienbetrieb Maison Magurno ein Kleinod in Sachen Oliven, Antipasti und mehr etabliert, dass seines Gleichen sucht.

Die angebotenen Qualitäten zeigen ganz deutlich das geschmacklich und auch optisch weitaus mehr geht, als beim sprichwörtlichen Olivenhändler auf dem Wochenmarkt – hier handelt es sich um außergewöhnliche Leckerbissen in großer Vielfalt und Frische.

Der ansprechende Webauftritt nebst Shop – in dem mit PayPal gezahlt werden kann – ist recht neu und momentan in Französisch verfügbar – wobei weitere Sprachen bald hinzukommen sollen. Die Produktfotos sind durchweg echte Appetitmacher – und ich kann bestätigen, dass die Produkte mindestens so lecker schmecken wie sie aussehen.

Oliven, Aubergine oder auch Artischocke – die Profis dieses Familienunternehmens haben Jahrzehnte lange Expertise in der Auswahl, dem Umgang sowie der Verarbeitung & Veredlung nach geheimen Familienrezepten.

Neben dem Ziel stets nur die beste Qualität anzubieten, bleibt hier auch noch genug Raum für Innovationen, wobei natürlich ohne die Zugabe von Zusatzstoffen oder Konservierungsmitteln gefertigt wird. Das Maison Magurno bietet stets neue und saisonale Produkte an, um das Angebot lebendig zu halten – so gibt es natürlich nicht durchgängig immer alle Variationen, aber so soll es ja auch sein.

Der große Stolz und somit das Signatur Angebot des Maison Magurno sind die zu Recht hochgelobten, eingelegten getrockneten Tomaten. Beim Einkauf der hierfür verwendeten italienischen Tomaten wird darauf geachtet, dass diese direkt beim Produzenten auf natürliche Weise in der Sonne getrocknet werden. So behalten diese besonderen Tomaten Ihre zarte Textur und ihr sehr fruchtiges und kräftiges Eigenaroma.

Beim Maison Magurno in der Provence werden die getrockneten Tomaten dann mit frischen Kräutern, Knoblauch und einem ausgezeichneten kaltgepressten Olivenöl veredelt, haltbar gemacht und in die ganze Welt exportiert. Hierbei legt das kleine Familienunternehmen besonderen Wert auf optimale Verpackung und einen guten Lieferservice.

Wer Wert auf hohe Qualität und sorgfältige Veredlung legt, ist bei diesem kleinen Familienunternehmen genau richtig und dazu kommt, dass alles auch noch gesund ist – was will man mehr?

 

Schreibe einen Kommentar