Schlagwort-Archive: BBQ

Tafelspitz

In Deutschland und Österreich hat das Stück Rind um das es heute gehen soll eine lange Tradition – der Tafelspitz. Hierbei handelt es sich um die sehnen-freie, auslaufende Spitze des Schwanzstückes – im Grunde also den Hüftdeckel eines Rindes.

Tafelspitz weiterlesen

Bavette (Flank Steak)

Auch was das traditionellen Steak angeht, brauchen Auge & Gaumen hin und wieder eine Abwechslung. In den letzten Jahren poppen daher immer wieder neue Trends zu mehr oder weniger außergewöhnlichen Cuts am Horizont auf. So ist das auch mit dem Flank Steak, was ja bereits eine Weile „in aller Munde“ ist. Heute gab es bei mir das erste Flank Steak der Marke Château Boeuf – ein “Bavette aloyaux “– ein wirklich gewaltiges Stück Fleisch. Bavette (Flank Steak) weiterlesen

Duroc – Koteletts

Es ist sicher schwerlich zu vermeiden, dass Ihr bemerkt wie sehr ich dem spanischen Duroc Schwein zugetan bin. Ganz, ganz früher – als ich mich noch jeden Morgen durch die großväterliche Fleischerei auf den Weg zur Schule machte, schmeckte Schwein noch wie Schwein schmecken soll. Duroc – Koteletts weiterlesen

Duroc – Schweinerücken

Es gibt ja mittlerweile allerhand leckeres Schweinefleisch – Schweinefleisch erlebt seit ein paar Jahren ja sozusagen so etwas wie eine Renaissance. Seitdem das Ibérico-, das Wollschwein und andere alte Schweinerassen zeigen konnten, wie Schwein eigentlich schmecken kann, ist Schwein gerade zur Grillsaison immer öfter auf den Tellern zu finden. Duroc – Schweinerücken weiterlesen

Schottisches Entrecôte

Es ist nicht lange her, dass ich das SCOTLAND HILLS Cowboy Steak auf dem Grill hatte – heute wollte ich wissen wie lecker das Entrecôte dieser Marke ist. Ich hatte mir vorausschauender Weise mit dem Lammkaree auch ein Stück Entrecôte von knapp 1,5 Kg geordert, das passte also schon mal. Wie immer habe ich das Fleisch gut eine Stunde vor der Verwendung aus der Kühlung genommen, die Folie entfernt und es trocken getupft. Schottisches Entrecôte weiterlesen